Suche

Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder

Sechs Wochen Sommerferien – das Highlight des Jahres für viele Kinder. Doch viele berufstätige Eltern stehen vor der Herausforderung, eine gute Betreuung für ihre Sprösslinge zu finden. Deshalb bietet CEWE seit 2012 eine Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder an, die sehr gut angenommen wird. Vom 02. bis zum 13. Juli wurde wieder ein kindgerechtes Ferienprogramm mit unterschiedlichsten Aktivitäten angeboten.

Spieleparadies auf Betriebsgelände
Für 53 Mitarbeiterkinder verwandelte sich die Grünfläche hinter dem Versandgebäude in ein Spieleparadies mit Zirkuszelt, Seifenblasenstation, Eisstand und vielem mehr. Kreativität, Sportlichkeit und Geschick waren in den verschiedenen Workshops zu den Themen Film, Theater, Akrobatik, Seiltanz und Garten gefragt. Zusätzlich gab es Aktions-Workshops zum Thema Graffiti und Lego, Bionicle, die großen Anklang fanden. Im firmeninternen Intranet berichtete „Nachwuchs-Bloggerin“ Anna Marie Belland täglich über die Erlebnisse der Kinder. Natürlich durfte auch ein Besuch am Arbeitsplatz der Eltern nicht fehlen: Bei einer Betriebsführung konnten die Kleinen hinter die Kulissen schauen und von den Eltern erfahren, was diese bei CEWE für Aufgaben wahrnehmen.

Das Beste kommt zum Schluss
Inzwischen hat das große Abschlussfest schon Tradition. Am Donnerstagnachmittag präsentierten die teilnehmenden Kinder Eltern und anderen interessierten Kollegen die Ergebnisse ihrer Workshops. Neben akrobatischen Darbietungen und einem interaktiven Theaterstück wurden die in der Gruppe „Film“ nachgedrehten Werbespots gezeigt. Der Clou: Die Spots wurden wörtlich genommen, um das Thema Werbung zu hinterfragen. Am Freitag, dem letzten Tag der Ferienbetreuung, konnten Betreuer und Kinder noch einmal alle Erlebnisse Revue passieren lassen und sich voneinander verabschieden. Für Wilhelm Schwanken, den leitenden Betreuer und Inhaber der Spielefeuerwehr Oldenburg, war es ein Jahr der Veränderung: „Nach sieben Jahren Kinderferienbetreuung bei CEWE gab es dieses Jahr eine Art 'Generationswechsel'. Neben fünf neuen Betreuern waren auch viele neue 2/2 Kinder dabei, was zu einer neuen, tollen Dynamik innerhalb der Gruppe geführt hat.“ Die Unterstützung seitens CEWE für einen reibungslosen Ablauf der Ferienbetreuung lobt Schwanken ebenfalls: „Dass die Atmosphäre zwischen Mitarbeitern und Firma stimmt, merkt man in der Zusammenarbeit. Es wird gemeinsam an einem Strang gezogen.“ Auch Andreas Kluge, Geschäftsführer bei CEWE am Standort Oldenburg zieht ein positives Resumée: „CEWE bemüht sich, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit verschiedenen Maßnahmen zu ermöglichen; ein wichtiger Baustein ist die Kinderferienbetreuung. Sie fördert das Verständnis der Kinder für die Arbeit ihrer Eltern. Wir freuen uns auf die nächste Kinderferienbetreuung in 2019!“

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für Presse, Nachhaltigkeit und Sponsoring

Christian Stamerjohanns (Leitung)
Wiebke Buchner (Presse)
Nicole Stephan (Sponsoring und Presse)
Fenna Willers (Nachhaltigkeit und Presse)

Telefon: +49 (0) 441 404-3850
E-Mail: presse@cewe.de

Für Fragen zu anderen Themen finden Sie unter folgenden Link alle Ansprechpartner:

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln