Suche

CEWE Germering erhält Auszeichnung für Inklusionsprojekte

Auf der diesjährigen ConSozial, Deutschlands größter KongressMesse für den Sozialmarkt, überreichte Sozialministerin Emilia Müller die Auszeichnung "Inklusion in Bayern" an den Germeringer Geschäftsführer von CEWE Stephan Johannes Reinhold. Dieser zeigte sich über die Auszeichnung der Inklusionsprojekte in seinem Betrieb sehr erfreut.

Dem vorausgegangen war eine Podiumsdiskussion mit der Bundesbeauftragten für Menschen mit Behinderung, der Arbeitsamt Chefin der Nürnberger Arbeitsagentur, dem ehemaligem Landtagspräsidenten Alois Glück und dem Nürnberger Oberbürgermeister Maly. Hier hat Herr Reinhold eine Erhöhung der Ausgleichsabgabe gefordert. Die Manager müssen Ihrer Pflicht nachkommen, anteilig Menschen mit Behinderungen zu beschäftigen. Das geht am wirkungsvollsten über Geld.

Gesamtschwerbehindertenvertreterin von CEWE Susanne Augenthaler freute sich sehr über diese Auszeichnung und hob die Projektarbeit von CEWE in diesem Bereich hervor.

Auf dem Bild zu sehen sind CEWE Geschäftsführer Stephan Johannes Reinhold (Mitte) mit der CEWE Mitarbeiterin Susanne Augenthaler (rechts) und der Sozialministerin Emilia Müller (links). Foto: NürnbergMesse / Thomas Geiger

Kontakt

Für allgemeine Anfragen wenden Sie sich bitte an:
Empfang Telefon: +49 (0)441 404 0

Für Fragen rund um Produkte und Bestellungen wenden Sie sich bitte an:
Kundendienst Telefon: +49 (0)441 18131901

Für Fragen zu speziellen Themen finden Sie unter folgendem Link alle Ansprechpartner:

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln