Suche

Coronavirus: CEWE ist gut vorbereitet

Die Beeinträchtigungen durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gehen auch an CEWE nicht vorbei. Wir haben Maßnahmen eingeleitet, damit unsere Kunden weiterhin Ihre ganz persönlichen Fotoprodukte bei CEWE bestellen und wir diese produzieren können. Derzeit gibt es keine Corona-Infektionen oder -Verdachtsfälle bei CEWE. Daher sind unsere Angebote für unsere Kunden aktuell weiterhin voll verfügbar.

 

Höchste Priorität hat für uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Um eine Ansteckung von Mitarbeitern und den Ausfall von Betrieben oder Bereichen zu verhindern, hat CEWE umfassende Schutzmaßnahmen eingeleitet. Unter anderem gilt ein Reiseverbot für alle Mitarbeiter, externe Besucher oder Führungen finden bereits seit längerem nicht mehr statt. Wo möglich arbeiten große Teile unserer Mitarbeitenden von zu Hause aus. CEWE produziert an den meisten Standorten im Mehrschichtbetrieb. Diese Schichten wurden so voneinander getrennt und Gebäudeteile so voneinander separiert, dass sich unsere Mitarbeiter ausschließlich in ihren Gebäuden bzw. Hallen aufhalten. So haben wir sichergestellt, dass selbst im Falle eines Corona-Verdachtsfalles nicht ein gesamter Betrieb in Quarantäne muss.

 

Mit diesen Maßnahmen tun wir alles dafür, dass unsere Mitarbeiter geschützt und Produkte für unsere Kunden weiterhin bestellbar und lieferbar sind. Durch seine 13 Produktionsbetriebe im Fotofinishing ist CEWE europaweit gut aufgestellt. Selbst wenn ein Betrieb nicht oder nicht in vollem Umfang produzieren sollte, können die Aufträge elektronisch direkt zu anderen Betrieben umgeleitet werden und von dort versendet werden.

 

Selbst bei Einschränkungen bei Handelspartnern (beispielsweise die Schließung von Filialen in einigen Regionen) können unsere Kunden weiterhin über das Internet bei diesen Partnern oder auch bei CEWE direkt bestellen. Wir liefern über unsere Versandpartner direkt zu den Kunden nach Hause. So kommen auch in diesen schwierigen Zeiten die so wichtigen Erinnerungen an freudige Ereignisse weiterhin bei unseren Kunden an.

 

Übrigens: Weder von unseren Produkten noch von der Verpackung geht eine Viren-Gefahr aus. Der Empfang von Paketen und Produkten wird von den Experten als sicher eingestuft. Mehr dazu bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter www.bzga.de oder bei der Weltgesundheitsorganisation unter www.who.int.

 

Bitte bleiben Sie gesund und denken Sie in dieser Zeit an Ihre Mitmenschen. Ganz persönliche Geschenke können auch jetzt bequem von zu Hause aus gestaltet und bestellt werden – lassen Sie sich unter www.cewe.de inspirieren.

 

 

 

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für Presse, Nachhaltigkeit und Sponsoring

Christian Stamerjohanns (Leitung)
Wiebke Buchner (Presse)
Nicole Stephan (Sponsoring und Presse)
Fenna Willers (Nachhaltigkeit und Presse)
Meike Kersken (Nachhaltigkeit und Presse)

Telefon: +49 (0) 441 404-3850
E-Mail: presse@cewe.de

Für Fragen zu anderen Themen finden Sie unter folgenden Link alle Ansprechpartner:

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln