Suche

Unser Dialog mit Stakeholdern - ein wichtiger Rundumblick für neue Ideen

Für CEWE sind die Interessen und Einschätzungen seiner Stakeholder ein wichtiger Bestandteil des unternehmerischen Handelns. Im Rahmen eines kontinuierlichen Dialoges sollte unter anderem das Verständnis für Nachhaltigkeit im Unternehmen gefördert, Stärken und Schwächen herausgearbeitet und Schlüsselthemen identifiziert werden.


So bekommt CEWE neue Impulse von internen und externen Interessensgruppen und kann diese weiterentwickeln. Am 16. Januar 2018 kamen 29 Stakeholder am Standort Oldenburg zusammen, um Fragen zum Thema Nachhaltigkeit bei CEWE, zu diskutieren. In einem interaktiven Live-Voting wurde eine erste Einschätzung des nachhaltigen Engagements von CEWE abgefragt. Auch bei der anschließenden Besichtigung der Produktion lag der Fokus auf dem Thema Nachhaltigkeit. Dabei kamen interessante Aspekte zur Sprache, die bei vielen Teilnehmern für Überraschung sorgten, aber auch neue Denkanstöße gaben, wie z.B. das Thema Recycling von Produktionsabfällen, welches bei CEWE sehr ernst genommen wird

Interessante Ergebnisse ergaben sich aus den vier Workshops. Themenbereiche waren: Produkte, Mitarbeiter und gesellschaftliches Engagement. Den Abschluss der Veranstaltung bildeten interessante Vorträge von Stakeholdern wie UPM aus Dörpen, dem Kinderhospiz Löwenherz aus Syke und dem Familien Service Weser-Ems.

Ein Dank gilt allen Teilnehmern für die vielfältigen Impulse. Diese wertvollen Erkenntnisse werden nun ausgearbeitet und in Projekten umgesetzt.

Kontakt

Für allgemeine Anfragen wenden Sie sich bitte an:
Empfang Telefon: +49 (0)441 404 0

Für Fragen rund um Produkte und Bestellungen wenden Sie sich bitte an:
Kundendienst Telefon: +49 (0)441 18131901

Für Fragen zu speziellen Themen finden Sie unter folgendem Link alle Ansprechpartner:

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln